Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 26.08.2017 öffneten wir Feldschützen Bettingen unsere Türen und präsentierten uns der interessierten Bevölkerung, allen Mitgliedern mit ihren Familien, sowie den Schiesssport-Interessierten.

Es ging im Wesentlichen darum unsere Wettkampfstätte, unseren Sport und unser Vereins-Geschehen allen Interessierten näher zu bringen. Dabei galt es auch für Interesse und Verständnis zu werben und zu zeigen was wir Schützen da oben im Walde treiben. Die Bevölkerung soll mal einen Eindruck bekommen von der Eigenheit und der Schönheit unseres Sports.

Tatsächlich haben sich rund 40 Personen unterschiedlichsten Alters eingefunden und sich informieren lassen.  Auf Wunsch durfte jeder unter Anleitung der Schützenmeister selber mal probieren ins Ziel zu treffen.

Wir hoffen mit unserer Aktion Interesse und Verständnis geweckt zu haben und freuen uns jetzt schon, den Einen oder Anderen im Stand für ein Training wieder anzutreffen. Es waren denn auch einige Jugendliche dabei, die interessiert sind und sich gerne als Jung- oder Nachwuchs-Schütze betätigen möchten – die Tür ist wie der Anlass ausdrücken sollte, dafür offen.

Gesamthaft betrachten dürfen wir von einem gelungenen Event sprechen, der der Bevölkerung mal unsere andere Seite zeigte, nämlich die sportliche und die gesellschaftliche.

ein paar Bilder