Nachtschiessen in Oberdorf (BL)

Die Feldschützen Bettingen nahmen am Freitag, 25. Oktober in Oberdorf (BL), am 12. Onoldswyler Nachtschiessen, erstmals teil. Es ist dies ein Wettkampf in den Nachtstunden, als Gruppen- und Einzelwettkampf ausgetragener Anlass. Gruppen á sechs Teilnehmern, von denen die besseren fünf gewertet werden, messen sich in den maximal zugelassenen 60 Gruppen. Das Programm besteht aus Serien mit 2, 3, resp. 5 Schuss zeitlimitiert auf Scheiben A10. Die Feldschützen stellten 2 Gruppen und einen Einzelschützen.


Bericht von Teilnehmer Martin Eberle

Üblicherweise ist es die Sonne, die uns die Sicht auf die Scheiben trübt, auch der Nebel oder die Wolken, oder dann haben wir sonst irgend eine andere Ausrede. Heute aber war es ganz speziell, dunkle Nacht, kurz vor Neumond, stockdunkel also. Nur, weit weg, 300 M entfernt 6 Scheiben, hell erleuchtet zwar, aber rundherum tiefe Nacht. Eine ganz spezielle Erfahrung für uns verwöhnte Standschützen.

Aber es hat mächtig Spass gemacht! Und auch die Resultate lassen sich sehen – zum Teil fast gleich wie am Tag.

Resultate: Roland Wüthrich 90, Megge Thoma 86, Philippe Stocker 86, Cyrill Tschanz 86, Martin Eberle 83, Peter Keller 83, Joggi Bertschmann 82, Jan Gogel 81, RomanTgetgel 80, Beat Nyffenegger 79, Etienne Koehlin 76, René Tschanz 59 und Simon Gogel 56. Wie sich diese Resultate auf die Einzel- und Gruppenranglisten auswirken siehst Du aus unten angehängten Gesamtranglisten. Roland hat sich natürlich einen strategischen Vorteil verschafft, denn mit gefetteten Kugeln kann ja „Jeder“ gut treffen.

Nicht nur das Schiessen hat Spass gemacht, nein auch das Drumherum war sehr stimmig. In der gemütlichen Standbeiz wartete ein ausgezeichnetes und im Stichgeld enthaltenes Raclette. Auch die Getränkekarte liess uns nicht kalt. Schümlipflümli vom feinsten (weshalb das hier trotz Neumond Kaffi Vollmond heisst, wissen nur die Schiessgötter), dann gebrannte alte Kirsi, Öpfel und Zwetschgen aus der Region, Drinks beinahe wie im 7. Himmel.

Eine stolze Delegation von 13 Feldschützen aus Bettingen hat eine neue Erfahrung gemacht und ein ganz tolles Erlebnis gehabt. Wir werden den Anlass ins nächste Jahresprogramm wieder aufnehmen.

Gesamt-Einzlrangliste Gesamt-Gruppenrangliste
SchussrichtungFreude herrschtetwas Neues...,auch Neumitglieder machen mitDiskussion um die TaktikenWer wiess Rat?wie sollich vorgehen???Nachtschiessendie Resultate überraschenRaclette-Küchelecker, leckerzur Belohnung ein RacletteRaclette und Kaffi Vollmond

2 Gedanken zu „Nachtschiessen in Oberdorf (BL)“

  1. Lieber Walo
    Herzlichen Dank für deine Berichte von unseren schönen Schiessanlässen.
    Kaum hatten wir geschossen, so sind die Berichte sowie Bilder schon auf der Webseite.
    Herzlichen Dank.

    Joggi

    1. Ist doch gerne geschehen. Ich lege einfach Wert darauf, dass schnell und gezielt informiert wird, denn mehrere Tage nach einem Anlass sinkt das Interesse der Leser. Die Seite soll aktuell und informativ sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.