CUP-Sieger erkoren

Etienne Koehlin & Markus Thoma

Am Samstag, 5. September trafen sich die Feldschützen zum internen CUP-Schiessen 300 & 50 M.

Am Wettkampf beteiligten sich 12 Pistolen- und 10 Gewehrschützen. Der Verlauf erwies sich bis zum letzten Schuss als sehr spannend.

Die Pistolen-Konkurrenz entschied Etienne Koehlin für sich, während in der Gewehrdistanz Markus Thoma nach hartem Kampf zum Sieg gratuliert werden konnte.

Ein paar Impressionen

im PistolenstandPistolenwettkampfWarner in AktionIm GewehrstandFinaleMarco erstellt die RanglisteMakus gewinnt 300M-Wettkampf
aktuelle Seite:895
heute: 13
Webseite total: 91537

Ein Gedanke zu „CUP-Sieger erkoren“

Kommentare sind geschlossen.