CUP-Sieger erkoren

Etienne Koehlin & Markus Thoma

Am Samstag, 5. September trafen sich die Feldschützen zum internen CUP-Schiessen 300 & 50 M.

Am Wettkampf beteiligten sich 12 Pistolen- und 10 Gewehrschützen. Der Verlauf erwies sich bis zum letzten Schuss als sehr spannend.

Die Pistolen-Konkurrenz entschied Etienne Koehlin für sich, während in der Gewehrdistanz Markus Thoma nach hartem Kampf zum Sieg gratuliert werden konnte.

Ein paar Impressionen

Ein Gedanke zu „CUP-Sieger erkoren“

  1. Härzliggi Gratulation dene baide Cöppsieger und allene wo au mitgmacht hänn..:-)

Kommentare sind geschlossen.